MFE

  • Musikalische Früherziehung (MFE) nach den Sommerferien

    Liebe Eltern der Kinder in der Musikalischen Früherziehung (MFE),
    liebe Kinder,

    nach jetzigem Stand der Corona-Lage nimmt die Musikschule, die Musikalische Früherziehung nach den Sommerferien wieder auf. Die Organisation dafür und die Informationen über die Unterrichtszeit erfolgen per E-Mail am Ende der Sommerferien.

    Womöglich haben Sie oder ihr Kind aber durch die lange Wartezeit das Interesse an der MFE verloren. Damit meine Planungen nicht ins Leere laufen, bitten ich Sie per E-Mail um Rückmeldung, wenn Sie mit Ihrem Kind nicht mehr an der MFE teilnehmen wollen und ihre Anmeldung zurückziehen möchten.
    Bitte melden Sie sich nicht, wenn die Anmeldung weiterhin gilt! Danke!

    Wenn Sie Fragen zu diesem Schreiben haben, rufen Sie mich gerne an.
    Ich wünsche allen eine schöne Sommerzeit!

    Mit freundlichen Grüßen

    Gregor Stewing

     

  • Information für alle neu angemeldeten Kinder in der MFE und MGA

    An alle neu angemeldeten Kinder in der MFE und MGA

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
    liebe Kinder,

    da ich vermehrt Anfragen bekomme, wann die neuen Kurse nach den Weihnachtsferien beginnen, schicke ich Ihnen eine kurze Information.

    Bitte lesen Sie in der angehängten Datei weiter!

    Herzliche Grüße

    Gregor Stewing

  • Musik erleben in der Musikalischen Früherziehung, in den Sing- und Musizier-AGen und in der Musikalischen Grundausbildung

    Die nachfolgenden Angebote der Musikschule sind nur möglich, wenn es die dann geltenden Corona-Schutzmaßnahmen erlauben.

    Allen vier- und fünfjährigen Kindern bietet die Musikschule der Stadt Telgte ab Januar 2021 wieder die Musikalische Früherziehung (MFE) an. Die vorhandene Freude der Kinder am Umgang mit Sprache, Musik und Tanz wird in der Musikalischen Früherziehung spielerisch und systematisch aufgenommen. Mit Spaß und Spiel sollen die individuellen Fähigkeiten der Kinder auf breiter Basis entwickelt und spezielle musikalische Begabungen frühzeitig erkannt und gefördert werden.

    Für Kinder, die im Sommer 2020 in die Schule gekommen sind, gibt es die Musikalische Grundausbildung (MGA). Hier können die Kinder auf den 3 Instrumenten Keyboard, Gitarre und Blockflöte, die Grundlagen des gemeinsamen Musizierens in kleinen Gruppen erlernen. Der Unterricht findet nachmittags ab 15:30 Uhr in der Don-Bosco-Schule, Marienschule oder im Haus der Musik, statt.

    Die Sing- und Musizier-AGen starten im Februar 2021 im zweiten Schulhalbjahr. Der Unterrichtet ist in allen Grundschulen direkt nach Schulschluss in der 5. oder 6. Schulstunde.