Konzert in der Kapelle Lauheide
Konzert in der Kapelle Lauheide

Konzert in der Kapelle Lauheide
Singen hält jung und geistig fit – unter diesem Motto startete das neue Angebot der Musikschule der Stadt Telgte im September 2010. Es richtet sich an Menschen ab 60 Jahren, die bislang keine Zeit hatten in einem Chor zu singen, sich nicht trauten oder aus Altersgründen aus anderen Chören ausgeschieden sind. Gesungen wird alles, was von den Sängerinnen und Sänger gewünscht wird. Dabei stehen der Spaß an der Musik und die Freude am Gesang im Mittelpunkt. Aber auch das gesellige Miteinander kommt bei einer Tasse Kaffee oder Tee nicht zu kurz.

Die musikalische Leitung hat Silke Walkling aus Telgte. Sie leitete lange einen Chor in Kattenvenne.

Eine Projektphase erstreckrt sich über zehn Probentermine. Die Termine der jeweils aktuellen Projektphase finden Sie im Terminkalender. Die einzelnen Termine sind in der Regel mittwochs von 15:30 – 17:00 Uhr im Wohnstift St. Clemens, Clemensstr. 1, Telgte.

Die Gebühr für eine Projektphase beträgt für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einmalig 25 Euro pro Person (Stand November 2012).

Anmeldungen nimmt die Musikschule telefonisch unter 02504/13-266 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Bericht über die Geschichte des Seniorenchors

Bildergalerie: Auftritte des Seniorenchors

Historie des Seniorchores bis 2017